Webmail Meduni Wien

Sie suchen den Login Link zum Webmail? Bei uns werden Sie fündig!

Werbung

Werbung

Informationen zur Meduni Wien

Die Medizinische Universität Wien (kurz: MedUni Wien) wurde bereits 1365 gegründet und ist heute mit rund 8.000 Studenten die größte medizinische Ausbildungseinrichtung im deutschsprachigen Raum. Mit ihrer Kombination aus Lehre, Forschung und Klinik zählt sie zu den „Top Ten Medical Schools“ in Europa.

Lehrangebot:

  • Diplomstudium Humanmedizin
  • Diplomstudium Zahnmedizin
  • Masterstudium Medizinische Informatik
  • PhD-Doktoratsstudium
  • Doktoratsstudium der angewandten medizinischen Wissenschaft
  • Postgraduelle Universitätslehrgänge

Da für die Diplomstudiengänge jährlich nur eine beschränkte Anzahl an Studienplätzen zur Verfügung steht, müssen Studienanfänger einen Aufnahmetest absolvieren. In der Humanmedizin werden 660 Studenten pro Jahr aufgenommen und in der Zahnmedizin 80. Die Studiensprache beider Richtungen ist Deutsch und sie sind in 12 Semestern abzuschließen.

Forschung

Die MedUni Wien zählt wegen der Leistungen ihrer Top-Wissenschaftler zu den bedeutendsten medizinischen Forschungseinrichtungen in Europa. Der Schwerpunkt der Forschung wird besonders auf folgende 5 Gebiete gelegt:

  • Allergologie/Immunologie/Infektologie
  • Krebsforschung/Onkologie
  • Medizinische Neurowissenschaften
  • Kardiovaskuläre Medizin
  • Medizinische Bildgebung

Universitätsgebäude

Die MedUni Wien verfügt über 30 Universitätskliniken und klinische Institute, die größtenteils beim Allgemeinen Krankenhaus (AKH), dem größten Krankenhaus Europas, angesiedelt sind. Für die theoretische medizinische Ausbildung stehen 8 Zentren, in denen Wissen fächerübergreifend gelehrt wird, und 5 Departments, die jeweils nur einen wissenschaftlichen Schwerpunkt vertreten, zur Verfügung. Wegen der vielen unterschiedlichen Institute ist die Medizinische Universität nicht an einem Ort zentriert, sondern weitläufig in Wien verteilt.

Webmail:

Allen Studenten der MedUni Wien steht ein spezieller Webmail-Service zur Verfügung, mit dessen Hilfe sie ihre E-Mails via Browser von jedem Standort aus abrufen und bearbeiten können. Für den Zugang wird die persönliche MUW-StudID (Medizinische Universität Wien-Student-Identification) verwendet, die jeder Studierende als Benutzererkennung erhält. Auch erhalten die Studenten eine eigene E-Mail-Adresse mit eingefügter Matrikelnummer.

Kontakt:

Hauptgebäude der Medizinischen Uni Wien
Adresse:
Spitalgasse 23
1090 Wien
Telefon:
+43 (0)1 40160-0
Fax:
+43 (0)1 40160-910000

Anfahrt:

Straßenbahnlinie 5 und 33 (Station Lazarettgasse)

Webmail Meduni Wien
5 (100%) 4 votes